Skript: Typische Stolperfallen in der Umsatzsteuer

190250S Skripte
wenige Plätze frei
Skript: Typische Stolperfallen in der Umsatzsteuer


Autorin: Dipl.-Finw. (FH) Gabriele Hoffrichter-Dahl

Ausgewählte nationale und internationale Schwerpunkte

Grenzüberschreitender Waren- und Dienstleistungsverkehr
Stolperfallen bei Export – Problem Abholfälle
Fehler bei Buch- und Belegnachweisen
Reihengeschäfte – Transport durch mittleren Unternehmer
Konsignationslager Werklieferungen und Werkleistungen
Weiterberechnung im Konzern: sog. Geschäftsbesorgungsverträge
Versandhandel und die Fehler beim E-Commerce
Jahressteuergesetz 2018: E-Commerce-Richtlinie und Haftung von elektronischen Marktplätzen

Grundstücksleistungen In- und Ausland
Mandanten in der Baubranche
Grundstücksbezogene Werklieferungen – Werkleistungen
Bauleistungen im In- und Ausland

Rechnungen – Vorsteuerabzug – unrichtiger Steuerausweis
Neues zu den Pflichtangaben
Änderung der Bemessungsgrundlage – Vorlage EuGH
Änderung einer § 14c-Steuer
Rechnungsberichtigung

Steuerschuldnerschaft nach § 13b UStG
Tatbestände nach § 13b erkennen und anwenden

Die Mehrwertsteuerreform der EU – Ausblick auf die Neuerungen zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs
Instrumente zur Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs
EU-einheitliche Regelungen zum/zu/zur

  • zertifizierten Steuerpflichtigen
  • Reihengeschäften
  • Konsignationslager
  • Mehrwertsteuer-Identifikationsnummer für innergemeinschaftliche Lieferungen
  • Belegnachweisen für innergemeinschaftliche Lieferungen



Schwerpunkte
Umsatzsteuer
Verfahrensrecht


Inhaltsverzeichnis

www.steuerakademie-thueringen.de/out/media/Inhaltsverzeichnis-2019-04-03.pdf