Professional - Steuern und Rechnungswesen

Skript: Änderungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht 2017/2018

180030S Professional - Steuern und Rechnungswesen

Beginn: 30.01.2018, 00:00 Uhr

Ende: 30.01.2018, 00:00 UhrTermin speichern Zu den Details scrollen

verfügbar
Skript: Änderungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht 2017/2018

Refetenten: Prof. Dr. Eberhard Schlarb, Patrick E. Schlarb, Prof. Dr. Marcus Scholz

Beim Kauf des Skriptes erhalten Sie eine umfassende Seminarunterlage. Das Buch wird Ihnen wenige Tage nach der Bestellung per Post zugestellt.

Das aktuelle Inhaltsverzeichnis finden Sie am Ende der Seite.

A. Rechtsänderungen für alle Unternehmen

Einkommensteuer

  • Überentnahmen
  • Lizenzschranke
  • GWG
  • Sammelposten
  • Unentgeltliche Betriebsübertragung unter Nießbrauchsvorbehalt
  • § 6b-Rücklage
  • § 7g EStG
  • Sachzuwendung – Geschenke an Geschäftsfreunde
  • Verluste aus PVA
  • Angehörigendarlehen
  • Restschuldbefreiung nach Betriebsaufgabe
  • Nutzungsbeschränkung
  • Steuerfreiheit von Sanierungserträgen
  • Liebhaberei
  • Kontierung auf elektronischen Belegen
  • Erweiterung der Thesaurierungsbegünstigung
  • Nachversteuerung nicht entnommener Gewinne im Sinne des § 34a EStG
  • Vermögensübertragung gegen wiederkehrende Leistungen

Gewerbesteuer

  • Gewerbesteuerliche Hinzurechnung bei Franchiseverträgen
  • Gewerbesteuerliche Hinzurechnung bei Zwischenvermietung

Erbschaft- und Schenkungsteuer

  • Unternehmenssteuerreform
  • Rückwirkende Anwendung von § 203 BewG

Umsatzsteuer

  • Verzicht auf USt-Freiheit
  • Rechnungsbestandteile
  • Kleinunternehmerregelung
  • Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers von Bauleistungen
  • Leistungen der öffentlichen Hand
  • Umsatzsteuer bei Abgabe von Speisen und Getränken
  • Konsignationslager
  • Reihengeschäft
  • Innergemeinschaftliche Lieferung
  • Lieferung von E-Books
  • Umweltbonus – Elektromobilität
  • Vorsteuervergütungsverfahren
  • Berichtigung Vorsteuerabzug im Insolvenzverfahren
  • Kleinbetragsrechnungen

Verfahrensrecht

  • Koordinierte steuerliche Außenprüfung mit ausländischen Steuerbehörden
  • Änderung von Steuerbescheiden wegen im Ausland erzielter Einkünfte
  • Kassensicherung
  • Kassennachschau ab 2018

Berufsrecht

  • Pflichten des Steuerberaters bei Krisenwarnsignalen
  • Pflichten nach dem Geldwäschegesetz
  • Sozialversicherungsrechtliche Beratung
  • Haftung wegen unwirksamer Selbstanzeige

Außensteuerrecht

  • Country-by-Country-Report
  • Namensnutzung im Konzern
  • FATCA-Abkommen ATAD 1 und ATAD 2
  • Betriebsstättenverluste
  • § 50i EStG


B. Rechtsänderungen für Kapitalgesellschaften und ihre Gesellschafter

Körperschaftsteuer/Einkommensteuer

  • Mantelkaufregelung verfassungswidrig
  • Kapitalersetzende Darlehen
  • Darlehensverbindlichkeiten bei Liquidation der Tochter-GmbH
  • Verdeckte Einlage – Berücksichtigung Werthaltigkeit einer Forderung bei der Ermittlung des Veräußerungsgewinns
  • Rückabwicklung eines GmbH-Anteilskaufs
  • Investitionszuschuss für Wagniskapitalbeteiligung
  • Überversorgung bei Pensionszusage
  • Erdienenszeitraum bei U-Kasse

Außensteuergesetz

  • Wegzugsbesteuerung

Umsatzsteuer

  • Umsatzsteuerliche Organschaft

Schenkungsteuer

  • Vorweggenommene Erbfolge in GmbH-Anteil gegen Leibrente

Grunderwerbsteuer

  • Anteilsvereinigung durch Einbringung von GmbH-Anteilen
  • Konzernklausel § 6a GrEStG – Verstoß gegen Beihilferecht?

Gesellschaftsrecht

  • Ausfallhaftung Geschäftsführer bei Entnahmen durch (Mit-)Gesellschafter-Geschäftsführer

 

C. Rechtsänderungen für Einzelunternehmen und Personengesellschaften

Einkommensteuer

  • Betriebsgebäude auf Ehegatten-Grundstück
  • Betriebsunterbrechung/Betriebsverpachtung
  • Betriebsübergabe gegen Versorgungsrente
  • Liebhabereibetrieb
  • Mitunternehmer trotz Nullbeteiligung wg. Stimmrechtsvorbehalt
  • Realteilung
  • Negatives Kapitalkonto
  • AfA beim Erwerb von Vertragsarztpraxen
  • AfA nach Gesellschafterwechsel
  • Gesellschafterdarlehen – keine korrespondierende Bilanzierung
  • Steuerstundungsmodell § 15b EStG
  • Gewerbliche Prägung einer Einheits-GmbH & Co. KG

Gewerbesteuer

  • Selbständiger Gewerbebetrieb der atypisch stillen Gesellschaft

Umsatzsteuergesetz

  • Umsatzsteuerrechtliche Behandlung von Bürodienstleistungen

Erbschaft-/Schenkungsteuer

  • Nachlassverbindlichkeiten
  • Einlage in das Rücklagenkonto einer KG

Grunderwerbsteuer

  • Anteilsvereinigung durch Einbringung

Insolvenzrecht

  • GmbH & Co. KG als nahestehende Person
  • Entnahmen Kommanditist aus dem Gesellschaftsvermögen

 

D. Rechtsänderungen für alle Steuerpflichtigen

Einkommensteuer

  • Häusliches Arbeitszimmer
  • Abschluss einer erstmaligen Berufsausbildung
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Zumutbare Belastung: Scheidungskosten
  • Verteilung hoher außergewöhnlicher Kosten?

Erbschaftsteuer

  • Verzicht auf künftigen Pflichtteilsanspruch gegen Abfindung
  • Erbschaftsteuerpflicht für Erbverzicht
  • Der geerbte Pflichtteilsanspruch
  • Pflegefreibetrag für unterhaltspflichtigen Erben
  • Zuwendungsnießbrauch für studierendes Kind
  • Änderung des Schenkungsteuerbescheides über den Vorerwerb

Kindergeld

  • Nachzahlungsfrist

Verfahrensrecht

  • Nichtigkeit von rückdatierten Verträgen

Sozialversicherungsrecht

  • Krankenversicherungs-Beiträge auf Aufgabegewinn

 

E. Rechtsänderungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Einkommensteuer/Lohnsteuer

  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kapitalabfindung bei betrieblicher Altersversorgung
  • Arbeitgeberzuschuss zur privaten Zusatz-Krankenversicherung
  • Nutzungsentgelt bei Privatnutzung des Firmen-Pkw
  • Vom Arbeitnehmer getragene PKW-Kosten
  • Vorfällige Zahlung einer Entlassungsentschädigung
  • Lohnsteuer-Anmeldungszeitraum
  • Lohnsteuer-Pauschalierung bei kurzfristig beschäftigten Arbeitnehmern

 

F. Rechtsänderungen für Immobilieneigentümer

Einkommensteuer

  • Abgrenzung Herstellungskosten oder Erhaltungsaufwand bei Funktionsänderung
  • Gescheitertes Anschaffungsgeschäft
  • Vermietung Arbeitszimmer – gewerbliche Einkünfte
  • AfA bei mittelbarer Grundstücksschenkung
  • Nachweis der Einkünfteerzielungsabsicht
  • AfA-Befugnis des Nichteigentümer-Ehegatten
  • AfA für Erneuerung Einbauküche
  • Einmalentschädigung als Einkünfte aus V + V

Erbschaftsteuer/Schenkungsteuer

  • Übertragung Familienheim unter Nießbrauchsvorbehalt
  • Unverzügliche Selbstnutzung Familienheim
  • Erbschaftsteuer-Befreiung für Familienheim

Grunderwerbsteuer

  • Grundstückschenkung unter Geschwistern
  • Einheitlicher Erwerbsgegenstand

Verfahrensrecht

  • Nachweis niedrigerer gemeiner Wert – keine wertaufhellende Tatsache

 

G. Rechtsänderungen für Kapitalanlegeränder

Einkommensteuer

  • Verluste aus der Veräußerung von Aktien
  • Verlustausgleich bei Kapitaleinkünften im Rahmen der Günstigerprüfung
  • Abgeltungsteuer auf Zinserträge bei mittelbarer Beteiligung
  • Tarifoption bei verdeckter Gewinnausschüttung
  • Verlust aus Veräußerung einer fondsgebundenen Lebensversicherung
  • Verlust aus Rückkauf einer Sterbegeldversicherung
  • Investmentbesteuerung ab 2018



Schwerpunkte
aus allen Steuerarten werden betrachtet

Inhaltsverzeichnis

www.stbverband-thueringen.de/shop/out/media/Inhaltsverzeichnis(2).pdf