Management - Kompetenz

Skript: Digitale Kanzlei - Schritt 6: Eigenorganisation und Steuern

173160S Management - Kompetenz

Beginn: 16.02.2017, 00:00 Uhr

Ende: 16.02.2017, 00:00 UhrTermin speichern Zu den Details scrollen

wenige Plätze frei
Skript: Digitale Kanzlei - Schritt 6: Eigenorganisation und Steuern

Autorent: Roberto Molik, Marion Zöphel, Sascha Meyer

Mit der Nutzung der Vollmachtsdatenbank erfolgt die Abstimmung der Daten aufgrund von Bescheinigungen mit dem Finanzamt vor Abgabe der Erklärung. Damit entfällt im Regelfall die Klärung im Einspruchsverfahren, was Zeit und Ärger erspart. Daneben wird der Rentenanpassungsbetrag übermittelt. Für die Kanzlei bietet sich die Möglichkeit zur schnelleren Erstellung der Erklärung, weil oft  fehlende Bescheinigungen zu Lohnersatzleistungen, Rentenanpassungen oder privaten Krankenversicherungen direkt abgerufen werden können.

Steuererklärungen und die erstellte E-Bilanz können nach Abstimmung durch die Mandanten direkt online freigezeichnet werden. Eine erhebliche Zeitersparnis ergibt sich auch bei der Nutzung des  elektronischen Bescheidabgleichs gegenüber der manuellen Erfassung. Vorläufigkeiten nach § 165 AO und der Vorbehaltskennzeichnung nach § 164 AO können erleichtert notiert werden. Automatisierte Mandantenanschreiben runden den Prozess für den Bearbeiter effektiv ab.

Inhalt des Seminarskriptes:

  • Einrichtung Steuerkonto online und Vergabe von Untervollmachten
  • Nutzung der Vollmachtsdatenbank
  • Übernahme von Daten zur vorausgefüllten Steuererklärung in das Einkommensteuer-Programm
  • Kennenlernen und Einrichtung des Prozesses zur Freizeichnung online
  • Vorteile und Einrichtungsschritte zur Nutzung des elektronischen Bescheidabgleichs
  • Zusammenspiel von Dokumentenmanagementsystem mit Posteingangsassistent und Post, Fristen und Bescheide
  • Erzeugen automatischer Buchungssätze für die Kanzlei-Buchhaltung und Zahlungsverkehrssätze für den Zahlungsverkehr aus den Kanzlei-Ausgangsrechnungen
  • Grundlagen zur Erstellung von ZUGFeRD-Rechnungen und zum digitalen Rechnungsversand