Management - Kompetenz

Skript: Digitale Kanzlei - Schritt 2: Der Baukasten für die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihren Mandanten

173120S Management - Kompetenz

Beginn: 20.01.2017, 00:00 Uhr

Ende: 20.01.2017, 00:00 UhrTermin speichern Zu den Details scrollen

wenige Plätze frei
Skript: Digitale Kanzlei - Schritt 2: Der Baukasten für die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihren Mandanten

Autor: Sascha Meyer

Hinweis zum Inhalt des Skriptes:

Das Seminar wurde als Workshop konzipiert und durchgeführt. Die im Workshop erarbeiteten Lösungen befinden sich nicht im Skript, welches zum Verkauf zur Verfügung steht. Das Skript ist für ein reines Selbststudium ungeeignet.

Inhalt des Skriptes:

Eine besondere Bedeutung kommt der Analyse und Clusterung Ihrer Mandanten zu, denn hieraus können Sie ableiten, mit wem Sie nachhaltig Prozessverbesserungen sowohl auf Kanzlei als auch auf  Mandantenseite erzielen können. Anhand organisatorischer Empfehlungen kann der Prozess von der digitalen Bereitstellung der Belege bis hin zur zeitnahen Bereitstellung elektronischer Auswertungen  für den Mandanten optimal vorbereitet und effektiv umgesetzt werden.

Darüber hinaus bietet Ihnen die Clusterung die Chance, Ihren Mandanten weitergehende und wettbewerbsfähige Dienstleistungen anzubieten. Nutzen Sie die sich hieraus ergebenden Chancen zur  Stärkung der Mandantenbindung!

Mandanten den unterschiedlichen Prozessen zuordnen

  • Mandantenclusterung
  • Argumentationsanalyse

Maßnahmen zur Einführung von Unternehmen online treffen

  • Aufnahme eines Ist-Prozesses
  • Inhalte in einer Abwicklungsvereinbarung festhalten