Fachberatertagung Restrukturierung und Unternehmensplanung

196020 Seminare

Beginn: 26.09.2019, 09:00 Uhr

Ende: 27.09.2019, 13:30 UhrTermin speichern

Ort: Airport Hotel Erfurt, Binderslebener Landstraße 100, 99092 Erfurt Zu den Details scrollen

Ihre Teilnehmerliste

1.×
Teilnehmer hinzufügen
verfügbar
Fachberatertagung Restrukturierung und Unternehmensplanung

Wir laden Sie herzlich zur zweiten Tagung der Fachberater für Restrukturierung und Unternehmensplanung, Unternehmensnachfolge und das Gesundheitswesen am 26. und 27. September 2019 nach Erfurt ein. Kommen Sie ins Gespräch mit Fachberatern der eigenen Richtung und tauschen Sie sich mit Fachberaten anderer Spezialgebiete aus.

Im Bereich Restrukturierung und Unternehmensplanung referieren für Sie Prof. Dr. Christoph Uhländer, Thomas Waza und RA FAInsR Kai Dellit. Das Seminar am ersten Tag behandelt alle wesentlichen Änderungen im Insolvenzsteuerrecht, die sich aufgrund gesetzlicher Neuregelungen, geänderter Rechtsprechung oder neuer Verwaltungsauffassung ergeben. Die steuerliche Begleitung des Mandanten im Rahmen einer geordneten Restrukturierung setzt eine eingehende Kenntnis der bestehenden und demnächst möglichen Sanierungsmaßnahmen voraus. Hierzu soll der Workshop am zweiten Tag den Teilnehmern das erforderliche Wissen einschließlich steuerlicher Auswirkungen vermitteln.

Fachberaterinnen und Fachberatern für Restrukturierung und Unternehmensplanung (DStV e.V.) bestätigen wir bei ihrer Teilnahme an beiden Tagen 10,5 Stunden Pflichtfortbildung.

Sie tagen mitten in Deutschland; gut erreichbar über den ICE-Knotenpunkt in nur zwei Stunden von Berlin oder München. Erleben Sie die historische Altstadt Erfurts mit der Stadtfestung Petersberg, dem Domplatz sowie die mit wunderschönen Fachwerkhäusern bebaute Krämerbrücke.

Lassen Sie sich von Erfurt verzaubern!



26.09.2019 l 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Aktuelles Insolvenzsteuerrecht

 mit Prof. Dr. Christoph Uhländer und Thomas Waza

Besonderheiten des Steuerberatungsmandats in der Krise/Insolvenz
Haftung bei fehlerhafter Going-Concern-Prüfung
Anfechtung von Beraterhonoraren
Erstellung von Steuererklärungen bis zur Verfahrenseröffnung
Mandatserteilung durch den Insolvenzverwalter
Prüfung von Haftungstatbeständen für den Mandanten

Aktuelles zur Besteuerung von „Sanierungsgewinnen“
Gesetzliche Neuregelungen
Aktuelle Auswertung der Rechtsprechung
Forderungsverzichte, Insolvenzplanverfahren, Restschuldbefreiungen
Vertrauensschutz durch die Finanzverwaltung für Altfälle
Steuerbilanzielle Besonderheiten bei Personengesellschaften

Einkommensteuer in der Krise/Insolvenz
Aktuelle Auswertung der Rechtsprechung
Prüfung von negativen Kapitalkonten gem. § 15a EStG
Abzug von Sanierungsmaßnahmen (§§ 17, 20 EStG)
Erstellung von Betriebsaufgabebilanzen
Abgrenzung: Insolvenzforderungen, Masseverbindlichkeiten
Forderungen gegen das insolvenzfreie Vermögen

Körperschaftsteuer in der Krise/Insolvenz
Aktuelle Auswertung der Rechtsprechung
Körperschaftsteuer-Organschaft
Liquidationsbesteuerung für Zwecke der KSt
Abgrenzung: Insolvenzforderungen, Masseverbindlichkeiten
Forderungen gegen das insolvenzfreie Vermögen

Gewerbesteuer in der Krise/Insolvenz
Aktuelle Auswertung der Rechtsprechung
Gewerbesteuer-Organschaft
Liquidationsbesteuerung für Zwecke der GewSt
Abgrenzung: Insolvenzforderungen, Masseverbindlichkeiten
Forderungen gegen das insolvenzfreie Vermögen

Umsatzsteuer in der Krise/Insolvenz
Aktuelle Auswertung der Rechtsprechung
Organschaft
Forderungseinzug
Reichweite des § 55 Abs. 4 InsO
Vorsteuerkorrektur
Abgrenzung: Insolvenzforderungen, Masseverbindlichkeiten
Forderungen gegen das insolvenzfreie Vermögen

Restrukturierungsberatung aus Bankensicht
Case Study zum Factoring


27.09.2019 l 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Workshop: Insolvenzplan vs. vorgerichtliches Sanierungsverfahren

mit Kai Dellit, Rechtsanwalt FAInsR

Sanierungsoptionen
Außergerichtliche Sanierung
Präventives Restrukturierungsverfahren
Restrukturierung im Insolvenzverfahren

Insolvenzplan – Case Study
Zugangsvoraussetzungen
Aufgaben und Pflichten der Unternehmensleitung
Einbindung von Gerichten und Verwaltern
Moratorium (Voraussetzungen und Rechtsfolgen)
Insolvenzplanspezifische Restrukturierung
Steuerliche Auswirkungen der Restrukturierung
Initiierung und Ablauf eines Insolvenzplanverfahrens
Abstimmung über den Insolvenzplan
Gerichtliche Bestätigung
Schutz der Beteiligten
Anforderungen an Insolvenzpläne

Präventives Restrukturierungsverfahren
Aktueller Stand des Richtlinienverfahrens
Zugangsvoraussetzungen
Aufgaben und Pflichten der Unternehmensleitung
Einbindung von Gerichten und Verwaltern
Moratorium (Voraussetzungen und Rechtsfolgen)
Restrukturierung
Steuerliche Auswirkungen der Restrukturierung
Initiierung und Ablauf eines präventiven Restrukturierungsverfahrens
Abstimmung über den Restrukturierungsplan
Gerichtliche Bestätigung
Schutz der Beteiligten
Anforderungen an Restrukturierungspläne

Vergleich des Insolvenzplans mit dem Restrukturierungsplan aus Sicht des Steuerberaters, Haftungsvermeidung
Vergleich der Sanierungsoptionen aus Sicht des Steuerberaters
Haftungsvermeidung des Unternehmers und des Steuerberaters

Die detaillierte Inhaltsbeschreibung beider Seminare können Sie sich hier herunterladen.



Das Tagungshotel Airport Hotel Erfurt

Das 4 Sterne-Hotel befindet sich am Erfurter Flughafen, nur wenige Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von der Altstadt entfernt.

Sie benötigen eine Übernachtung? Ein Zimmerkontingent ist bis vier Wochen vor der Veranstaltung unter dem Stichwort „Steuerakademie“ für Sie reserviert (EZ 74,00 €/DZ 94,00 € inkl. Frühstück). Die Kosten für die Übernachtung sind nicht in der Tagungsgebühr enthalten.

Airport Hotel Erfurt │ Binderslebener Landstraße 100 │ 99092 Erfurt │ Telefon 0361 65888 0 │ E-Mail airport-hotel-erfurt.de │ Internet www.airport-hotel-erfurt.de

Mit Buchung über den Webshop sind Sie für die Fachberatertagung vom 26. bis 27. September 2019 zum vergünstigten Preis von 583,10 €*/749,70 € angemeldet.

*Gebühr gilt für Mitglieder des Steuerberaterverbandes Thüringen und deren Mitarbeiter, die keine Berufsangehörigen sind.

Foto: pure-life-pictures - fotolia.com