Basic - Steuern und Rechnungswesen

Präsenzwissen Einkommensteuer

190350 Basic - Steuern und Rechnungswesen

Beginn: 21.05.2019, 09:00 Uhr

Ende: 21.05.2019, 16:00 UhrTermin speichern

Ort: Radisson Blu Hotel Erfurt, Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt Zu den Details scrollen

Ihre Teilnehmerliste

1.×
Teilnehmer hinzufügen
verfügbar
Präsenzwissen Einkommensteuer

Dipl.-Finw. Michael Seifert, Steuerberater

Das Einkommensteuerrecht ist durch permanente Änderungen und Fortentwicklungen geprägt. In der Beratungspraxis müssen Sie gegenüber dem Mandanten eine Vielzahl von Einzelfragen unmittelbar beantworten und umsetzen. Bei der Beantwortung sind auch die aktuell beschlossenen Gesetze wie z. B. das sog. Jahressteuergesetz 2018 zu berücksichtigen. In der Seminarveranstaltung werden praxisnah die für den Beratungsalltag relevanten Entwicklungen aufgezeigt.

Aktuelles
Jahressteuergesetz 2018
Mietwohnungsneubau/Sonderabschreibung
Baukindergeld
Familienförderungsgesetz
Einkommensteuer-Erklärung 2018: Neue Fristenregelung/Verspätungszuschlag/E-Daten

Gewinneinkünfte
Anlage EÜR 2018 (elektronische Übertragungspflicht und Ausnahmen)
Übungsleitertätigkeit: Freibetrag/Verlustabzug/Einkunfterzielungsabsicht
Gewerblicher Grundstückshandel – neue Verklammerungsrechtsprechung
Neues zur 10-Tagesregelung
Geschäftswagen (Anscheinsbeweis, Elektrofahrzeuge, Mini-Jobber und Fremdvergleich, Garage im Betriebsvermögen)
Kasse und EC-Zahlungen
Häusliches Arbeitszimmer und Betriebsvermögen
Einschränkung des Schuldzinsenabzugs (§ 4 Abs. 4a EStG)
IAB/Sonderabschreibung nach § 7g EStG

Arbeitnehmereinkünfte
Dienstwagenüberlassung an Arbeitnehmer in der Einkommensteuer-Erklärung (BMF v. 4.4.2018, 0,03 % oder 0,002 %, Zuzahlungen von Mitarbeitern)
Abfindungen/Zahlungen für eine mehrjährige Tätigkeit
Reisekosten/Doppelte Haushaltsführung
Häusliches Arbeitszimmer (u. a. Kostenaufteilung bei Ehegatten)

Brennpunkte der Abgeltungsteuer
Ausfall einer privaten Darlehensforderung/Darlehensverzicht
Abgeltungswirkung bei fingiertem Einbehalt von Kapitalertragsteuer (Schneeballsystem)
Lebensversicherungsauszahlung
Investmentsteuergesetz: Die neue Anlage KAP-INV

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Ausfall einer privaten Darlehensforderung/Darlehensverzicht
Prüfungsfeld: Airbnb-Vermietung
Gesetzesänderung: Wohnen für Hilfe
Verbilligte Vermietung (Berechnung, Möblierungszuschlag und BFH v. 6.2.2018)
Erhaltungsaufwand und § 82b EStDV (u.a. § 82b EStDV und Rechtsnachfolger)
Anschaffungsnahe Herstellungskosten (Neues zur 15 %-Grenze, Mieterschäden, plötzlicher Sanierungsbedarf, Übergangsregelungen)
Abschreibungsfragen
Testamentsvollstrecker und Werbungskostenabzug
Aktuelles zum Schuldzinsenabzug (u.a. nachträglicher Schuldzinsenabzug/Umschuldung)

Sonstige Einkünfte
Kleinbetragsrenten + Fünftelungsregelung
Kryptowährungen (z. B. Bitcoin)
Neues zur 10-Jahresfrist

Kinder im Steuerrecht
Anlage Kind 2018
Übertragung des Kinderfreibetrags bzw. Betreuungsfreibetrags (BFH v. 8.11.2017)
Tragung von KV-Beiträgen durch die getrenntlebenden Eltern
Kinder im Studium
Ausbildungsfreibetrag/Kinderbetreuungskosten

Sonderausgaben/Außergewöhnliche Belastungen
Krankheitsbedingte Pflegekosten/Heimunterbringungskosten
Bonuszahlungen und Minderung der Basis-KV
Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge und Mehrfachversicherung
E-Daten/Versorgungswerk

Steuerermäßigung nach § 35a EStG/Sonstiges
§ 35a EStG: Aktuelle Entwicklung
Ehegattenveranlagung (u. a. Kostenaufteilung)



Methodik
Vortrag

Schwerpunkte
Einkommensteuer
Lohnsteuer

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Steuerfachwirte
Steuerfachangestellte