Onlineseminar: Update Kassenführung 2021

212090 Seminare

Beginn: 20.01.2021, 08:30 Uhr

Ende: 20.01.2021, 12:00 UhrTermin speichern

Ort: GoToWebinar Zu den Details scrollen

Ihre Teilnehmerliste

1.×
Teilnehmer hinzufügen
verfügbar
Onlineseminar: Update Kassenführung 2021

Dipl.-Finw. (FH) LL.M. Thorsten Krain Steuerberater

Das geplante Präsenzseminar am  20.01.2021 wird als Onlinesminar durchgeführt.

Aufzeichungen von Bareinnahmen werden regelmäßig von Betriebsprüfern unter die Lupe genommen. Betriebsprüfer nutzen oft jede Möglichkeit, die Ordnungsmäßigkeit der Kassenführung in Frage zu stellen, vor allem bei Betrieben mit einem hohen Anteil an Bareinnahmen, um die Betriebseinnahmen um einen geschätzten Betrag zu erhöhen. Das Seminar vermittelt Ihnen das nötige Wissen für eine rechtssichere Beratung Ihrer Mandanten.

Grundlagen der Kassenführung

  • Kassenführungspflicht und Gewinnermittlungsart
  • Umfang der Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten bei § 4 Abs. 3 EStG-Gewinnermittlung – Stand der BFH-Rechtsprechung
  • Was ist eine Kasse?
    • Finanzgericht Hamburg – Die Hosentasche als Kasse
    • Elektronische Aufzeichnungssysteme i.S.d. § 146a AO vs. Vorsystem nach GoBD
    • Automatenkassen und andere Sonderformen
  • Besonderheiten beim Einsatz von Cloud-Systemen

Gesetz zur Verhinderung von Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen („Kassenmanipulationsgesetz“)

  • Zertifizierte Technische Sicherheitseinrichtung (TSE), § 146a AO
  • Nichtbeanstandungszeitraum
  • Belegausgabepflicht und Antrag auf Befreiung: Sachstand und Argumentationsmöglichkeiten
  • Meldepflicht
  • Digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung für Kassensysteme
  • Kassen-Nachschau, § 146b AO

Fragestellungen aus dem Bereich Betriebsprüfung

  • Die Betriebsprüfung im Zeichen des Corona-Virus
  • Ort der Prüfung
  • Datenzugriff
  • Pflichten und Rechte des Steuerpflichtigen
  • Verfahrensdokumentation zur Kassenführung
    • Notwendigkeit einer Verfahrensdokumentation
    • GoBD 2.0
    • Musterverfahrensdokumentation des Deutschen Fachverbandes für Kassen- und Abrechnungssystemtechnik e.V. (DFKA)

Vermeidung und rechtliche Folgen von Fehlern in der Kassenführung

  • Frühzeitiges Erkennen und Vermeiden von Fehlern in der laufenden Buchführung
  • Verteilung der Feststellungslast für Mängel in der Kassenführung in der steuerlichen Außenprüfung
  • Rechtsschutz vor, während und nach der Betriebsprüfung
  • Strafrechtliche Konsequenzen bei Kassenmanipulationen
  • (Mit-)Haftung, berufs- und strafrechtliche Verantwortung des Steuerberaters




Schwerpunkt
Jahresabschluss
Einkommensteuer

Umsatzsteuer
Verfahrensrecht
Teilnehmerkreis
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Fachanwälte für Steuerrecht
Steuerfachwirte
Finanz-/Bilanzbuchhaltung
Steuerfachangestellte