Praxisrelevante Steuergestaltungen

210550 Seminare

Beginn: 21.10.2021, 09:00 Uhr

Ende: 21.10.2021, 17:00 UhrTermin speichern

Ort: Radisson Blu Hotel, Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt Zu den Details scrollen

Ihre Teilnehmerliste

1.×
Teilnehmer hinzufügen
wenige Plätze frei
Praxisrelevante Steuergestaltungen

Prof. Dr. Marcus Scholz, WP StB und Caroline Luise Stark, RA FAStR

In der Praxis wird dem Berater von den Mandanten eine Vielzahl von steuerlichen Gestaltungsfragen gestellt. Die Mandanten möchten durch legale Gestaltungen Steuern sparen und Planungssicherheit erhalten. Die Berater möchten ihre Fälle in angemessener Zeit optimal lösen und Haftung vermeiden.

Im Seminar werden steuerliche Gestaltungsfragen nach folgendem Sechs-Punkte-Schema beantwortet:

  • Umfassende Darstellung der steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten für den konkreten Fall
  • Zivilrechtliche Voraussetzungen
  • Steuerliche Voraussetzungen
  • Musterfall
  • Erforderliche Belehrungsschreiben
  • Risiken für den Mandanten und den Berater

Themen

Gestaltungen für alle Unternehmen

  • Wie kann das Verwaltungsvermögen vor Schenkungen reduziert werden?
  • Wie kann im Zuge der Grunderwerbsteuerreform gestaltet werden?
  • Welche neuen Beratungschancen, -pflichten und -verbote ergeben sich aus dem StaRUG?

Gestaltungen für Kapitalgesellschaften und ihre Gesellschafter

  • Wie kann die Entstehung einer Betriebsaufspaltung gestaltet oder vermieden werden?
  • Wie kann die Unternehmensnachfolge bei Kapitalgesellschaften steuerlich gestaltet werden?
  • Wie können Verluste steuerlich genutzt werden?
  • Wie können Verluste aus Gesellschafterdarlehen steuerlich genutzt werden?

Gestaltungen für Einzelunternehmen / Personengesellschaften

  • Wie kann der Kommanditist den Verlustausgleich sichern?
  • Wie kann die Schenkung eines Mitunternehmeranteils mit einem Grundstück im Sonderbetriebsvermögen gestaltet werden?
  • Wie kann die disquotale Einlage in eine Personengesellschaft gestaltet werden?
  • Wie kann eine Familiengesellschaft gestaltet werden?

Gestaltungen für alle Steuerpflichtigen

  • Wie kann der eheliche Zugewinnausgleich gestaltet werden?
  • Beratungshinweise im Vorgriff auf steigende Steuersätze

Gestaltungen für Immobilieneigentümer

  • Wie kann bei kleinen Photovoltaikanlagen und Blockheizkraftwerken gestaltet werden?

Hinweise
Zum Seminar wird mit dem „blauen Buch“ wieder eine umfangreiche Seminarunterlage ausgegeben.



Schwerpunkte
aus allen Steuerarten werden betrachtet

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Fachanwälte für Steuerrecht
Steuerfachwirte