Ertragsteuerliche Schwerpunkte bei der Beratung von Heilberufen 2020

200519 Seminare

Beginn: 16.09.2020, 09:00 Uhr

Ende: 16.09.2020, 16:00 UhrTermin speichern

Ort: Dorint Am Goethepark Weimar, Beethovenplatz 1 - 2, 99423 Weimar Zu den Details scrollen

Ihre Teilnehmerliste

1.×
Teilnehmer hinzufügen
verfügbar
Ertragsteuerliche Schwerpunkte bei der Beratung von Heilberufen 2020

Dipl.-Finw. (FH) MBA Lukas Hendricks, Steuerberater

Das Seminar richtet sich an Steuerberater von Ärzten, Zahnärzten und Heilberuflern. Praxisorientiert werden typische Beratungsfelder des ärztlichen Mandats dargestellt. Die Themen werden tagesaktuell um wichtige Rechtsentwicklungen und Rechtsprechungen ergänzt.

Aktuelles Ertragsteuerrecht im Gesundheitsbereich
Terminservice-, Versorgungsgesetz und Pflegestärkungsgesetz

  • Steuerliche Indikation
  • Erste betriebswirtschaftliche Analysen

Aktuelle Rechtsprechung
Betriebsprüfungen im Heilberufebereich

  • Kfz, Pkw
  • Arbeitszimmer
  • Berufsbekleidung uvm.

Wiederholung und Vertiefung anhand von Praxisfällen

  • Gewerbesteuerliche Abfärbung bei Berufsgemeinschaften
  • (Mitunternehmerische) Betriebsaufspaltung bei Ärzten und wie sie vermieden werden kann
  • Kostengemeinschaften in der verfahrensrechtlichen Praxis, Einkommensteuer und Umsatzsteuer
  • Gewinnverteilung in der Berufsausübungsgemeinschaft, Grenzen der steuerlichen Anerkennung
  • Praxisverkauf, Übergabemodelle im steuerlichen Vergleich
  • Klassiker: AfA auf Kassensitz
  • Kapitalinvestoren und medizinische Versorgungszentren (MVZ), Earn-out-Regelungen und deren Gefahren

Fachberaterfortbildung
5,5 h Fachberater für Gesundheitswesen (DStV e.V.)


Methodik
Vortrag
Bearbeitung von Praxisfällen

Schwerpunkt
Einkommensteuer/GewSt
Jahresabschluss

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Steuerfachwirte

Hinweis: Bei Buchung beider Fachberaterseminare (16.09. und 17.09.2020) gewähren wir einen Nachlass in Höhe von 30,00 €.